Suche nach unserem Adventure Fahrzeug

Suche nach unserem Adventure Fahrzeug

Unser Adventure Car wurde in der Nacht vom 27.03 auf den 28.03.2019 nach der Gründungsveranstaltung auf der Brodos Roadshow aus dem Düsseldorfer Lofthaus gestohlen.

Seitdem fehlt uns jede Spur von dem Fahrzeug, da alle GPS Signale gekappt wurden. Wir möchten die Hoffnung noch nicht aufgeben und sind über jeden Tipp dankbar.

Solltet ihr das Auto irgendwo gesehen oder etwas auffälliges bemerkt haben, dann teilt uns das umgehend mit oder kommentiert hier einfach. Wir zählen auf euren Teamgeist und eure Hilfe!

Teile den Beitrag in deinen Netzwerken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Dieser Beitrag hat 15 Kommentare

  1. April April..

    aber wenn ihr Ihn findet, ich würde das Auto gerne nehmen.
    Bei mir wäre er sicher!
    Gruß
    Bernd

  2. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich euer Adventure Car heute morgen in Richtung Österreich fahren hab sehen.

    1. Ich habe das Fahrzeug heute auch in der Nähe von Österreich gesehen. Ein Mann mit Zigarette war am Steuer

  3. April April

  4. Sorry, aber ich rauche nicht…. bin dann mal weg. Bin auf dem Weg nach Indien, helfe den Jungs dort mal unsere Ideen fürs ein optimales Brodos.Net zu vermitteln.

  5. Ich habe den Täter wieder erkannt. Ich habe nun unsere örtliche Polizei informiert. Kommissar Derrick von der Malchower Polizei ermittelt nun.

    1. Soll sich doch mal der Staller darum kümmen – der ist doch in Italien unterwegs

  6. Frank Lüttjohann soll das Fahrzeug sofort zurück bringen.

  7. Handy am Steuer das wird teuer – 100€ und Punkte – Respekt.
    Blöd nur das die Meldung am 1. April kommt …………………. HM ??????
    viel Spass noch weiterhin

  8. Das ist der Frank Lüttjohann, ist sogar an mir vorbei gefahren und sogar per Lichthupe mich gegrüßt.

  9. Lütte, wer sonst 🤣

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen