Segeladventure in den Kykladen

Segeladventure in den Kykladen

Am Samstag startete unser diesjähriges Segeladventure in den Kykladen. Bereits früh um 7 Uhr ging es für unsere Telekom/Huawei Adventure Crew mit dem Flieger nach Athen. Im sonnigen Griechenland angekommen, fuhren wir zum Hafen Marina Lavrion, wo unser Katamaran, die Helia44, auf uns wartete. 

Nach erfolgreicher Übergabe gab es eine Sicherheitsunterweisung an Bord, Pflicht für jedes Crewmitglied. Am späten Nachmittag konnten wir dann endlich mit unserem Katamaran in See stechen. 

Wir ankerten über Nacht in einer einsamen Bucht und erreichten am nächsten Tag die Insel Kea. Mit unserem Dingi fuhren wir an Land, wo wir nach dem Aufstieg die Ruinen der Tempelanlagen von Athena und Apollon bewundern konnten. Der Blick von dort aus in Richtung unseres Schiffes erfüllt uns mit Stolz. Früher haben hier Könige auf Ihre Flotte geblickt und nun stehen wir hier, inmitten dieser atemberaubenden Kulisse. 

Teile den Beitrag in deinen Netzwerken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Follow me

Dominik Brokelmann

Ich liebe Nationalparks, Offroad Touren und Segeltörns!
Dominik Brokelmann
Follow me

Dominik Brokelmann

Ich liebe Nationalparks, Offroad Touren und Segeltörns!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen