KLETTERSTEIG
IM ÖTZTAL

2 Tage

Mai - Oktober

Ötztal, Tirol

Mindestteilnehmer 5

65.000 AP

Ein unglaublich schönes Gefühl, wenn man den Gipfel erreicht.
Franziska Becker
Reiseexpertin
5/5

SPASS

5/5

LANDSCHAFT

3.1/5

SCHWIERIGKEIT

5/5

NERVENKITZEL

AUCH OHNE GROßE KLETTERHILFE BIS NACH OBEN

Ein Aufstieg mit einem Klettersteig-Set ist neben dem Bergsteigen eines der schönsten Erlebnisse in den Alpen. Trittstufen, Eisenleitern und Stahlseile sind unsere Aufstiegshilfen und ermöglichen jedem tolle Gipfelerfahrungen und großartige Bergerlebnisse. 

Unser Reiseverlauf

dunkelgrün_1

Klettersteig

Dieser Klettersteig führt uns aus dem Wald heraus in schwindelerregende Höhe. Tritt für Tritt bahnen wir uns einen Weg über steile Bergwände nach oben. Auf Drahtseilen überqueren wir manche kleiner Schlucht und erreichen so atemberaubende Landschaften. In der Hälfte der Tour gabelt sich der Weg. Wir haben die Wahl zwischen einem leichteren und einem schwereren Pfad. Zusammen entscheiden wir, welche Variante wir gemeinsam meistern wollen.

dunkelgrün_2

Wasserpark

Wir stärken uns bei einem Frühstück und verbringen den Tag im Wasserpark. Hier gibt es einige Aktionsgeräte, für die man eine ordentliche Portion Mut braucht. Beim Blobbing beispielsweise wartest Du auf einem riesigen Luftkissen darauf, in die Luft katapultiert zu werden. Reicht es Dir noch nicht an Adrenalin, solltest Du die 17 Meter hohe Wasserrampe ausprobieren. Dabei nimmst Du mit Deinem Board eine Geschwindigkeit von bis zu 45 km/h auf. 

REISEDETAILS

Anreise

selbstständig

Mindestteilnehmer

5 Personen

Maximalteilnehmer

8 Personen

Maximalgewicht

120 kg

Reisedauer

2 Tage

Voraussetzungen

Schwindelfreiheit und Trittsicherheit

Gesunde körperliche Verfassung

Reisepreis

670.000 Adventure Points

INKLUSIVLEISTUNGEN

3,5 stündige Klettersteig Tour

Versteuerung

Guide und komplette Spezialausrüstung

Anreise

Unterbringung in Zweibettzimmern

Eintritt in die Waterarea

All Inclusive Verpflegung

Marketingkosten

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen